Kinesiotape Behandlung Arzt Saarbrücken

Diese Behandlungsmethode (Kinesiotaping), die wir in unserer Orthopädischen Praxis in Saarbrücken anbieten, bildet eine Ergänzung zur Krankengymnastik, einer manuellen Therapie, Lymphdrainagen und neurologischen Therapien. Bei der Behandlung werden verschiedenfarbige, elastische Tapes gezielt an den entsprechenden Körperstellen aufgeklebt. Diese Tapes sind dehnbar, hautfreundlich und können mehrere Tage getragen werden, da die Bewegungsfreiheit komplett erhalten bleibt. Mittels einer Druckentlastung und der Förderung des Stoffwechsels wird die körpereigene Selbstheilung aktiviert.

Je nach Anwendung (Anlagen) gibt es verschiedene Wirkweisen:

  • Korrektur von Fehlhaltungen und Fehlbelastungen sowie daraus entstandene Krankheitsbilder
  • passive Unterstützung der Gelenke bei Blockierungen, z.B. bei SIG- oder ISG-Blockierung
  • Aktivierung des Lymphsystems, z.B. bei Hämatomen (Bluterguss)
  • Verbesserung der Muskelfunktion, z.B. bei Muskelfaserriss

Fragen?

Unsere Orthopäden (Dr. Marc Korpys, Dr. Yvonne Plitt-Wehnert, Dr. Wolfgang Loytved) in der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis auf den Saarterrassen stehen Ihnen gerne zur Verfügung.